b_450_300_16777215_00_images_aktuelles_1910_1910_Lagerplatz2.jpg

Wir sind weiter auf der Suche nach geeigneten Lagerplätzen, um für Krisenzeiten gut gerüstet zu sein.

 Folgende Anforderung  werden an einen Trockenlagerplatz gestellt:

  • Abstand zum nächsten Fichtenwald >500m Luftlinie (Zur Orientierung eine Karte Flächen mit Abstand 500m zum Wald bereitegestellt durch das AELF Traunstein / LWF)
  • keine Sackgasse ohne ausreichende Wendemöglichkeit

Die Nutzung als Lagerplatzflächen wird deutlich über den landwirtschaftlichen Pachtsätzen vergütet.

Unser Ziel ist über das gesamte Vereinsgebiet geeignete Flächen zu haben, die dann im Ernst-/Katastrophenfall (z.B.: flächige Sturm- oder Käferschäden) schnell und effektiv in Betrieb genommen werden können. Beschickung der Plätze soll dann sowohl durch Selbstanlieferung als auch durch Frachtunternehmen möglich sein.

Wenn Sie eine entsprechende Fläche haben oder kennen, bitte per Email an info(a)wbv-traunstein.de oder telefonisch 0861/20 99 738 im Büro jeweils mit Gemarkung, Flurnummer(n) sowie Eigentümer melden.

 

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.