Aktuelles

FULL SERVICE

Sie haben nicht die Zeit oder das Wissen
sich intensiv mit Ihren Wald auseinanderzusetzen.
Wir übernehmen für Sie alle Arbeiten
im Rahmen eines Waldpflegevertrages.
Sie brauchen sich um nichts kümmern.

 

> Vertragsmuster

Beratung, Waldpflegeplan

Wie soll sich Ihr Wald langfristig entwickeln? Welche Maßnahmen müssen dazu getroffen werden? Wie soll ich meine Wege anlegen? Wie soll ich das alles organisieren und was kostet das alles?  Wir helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung durch eine kompetente, fachkundige Beratung. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen einen individuellen, forstfachlichen Waldpflegeplan.

Pflanzung

Sie müssen Pflanzen, weil keine jungen Bäumchen von selber kommen. Wir kümmern wir uns um die Auswahl der geeigneten Baumarten, deren passende, genetische Herkunft sowie um die Pflanzung – Unternehmerauswahl, Pflanzplan, etc… 

Kultur- und Jugendpflege

Gras oder Brombeeren gefährden Ihre angepflanzten Bäumchen. Die durch Altbäume und deren Samen aufgekommen Bäumchen wachsen zu dicht oder viele haben eine schlechte Qualität. Dann ist es Zeit zu pflegen. Wir organisieren uns um alle notwendigen Arbeiten. 

Auszeichnen Hiebsorganisation

Welche Bäume müssen entnommen werden und wie organisiere ich die dazugehörige Holzernte oder Pflegemaßnahme? Unser Fachpersonal und unsere Förster helfen. Sie markieren zu entnehmende Bäume nach den neusten Waldpflegekonzepten (auszeichnen) und kümmern sich auch um die ganze Maßnahmenplanung und –umsetzung bis hin zur Endkontrolle.

Holzernte inkl. Rücken

Die Holzernte besteht im wesentlichen aus zwei Vorgängen. Einmal das Fällen der Bäume durch die Motorsäge bzw. den Harvester zum anderen das Rücken  - der Transport des Holzes aus dem Wald zu einer LKW befahrbaren Forststraße. Dabei arbeiten wir nur mit erfahrenen Holzernteunternehmern zusammen, die unseren Qualitätsansprüchen entsprechen. Wir können die örtlichen Rahmenfaktoren abschätzen und können die entsprechenden Kostensätze bewerten. Nach erfolgter Arbeit können wir qualifiziert Einschätzen ob gute Arbeit geleistet worden ist.

Holzvermarktung ist Vertrauenssache!

- garantierte Abrechnung des gesamten Holzes - kein Holz verschwindet nebenbei

- Werksprotokoll stammt auch genau von Ihrem Holz

- Professionelle Holzaufnahme und Holztransport

- Sammelverträge der WBV mit den Sägewerken heben den Holzpreis

- das richtige Holz zum richtigen Sägewerk,  damit optimieren wir Ihre Holzerlöse

- AGB

Holzerlös maximieren. So geht`s!!!

Holz ist nicht gleich Holz. Jeder Wald in dem Holz geerntet wird hat unterschiedliche Bäume. Beim einen stehen mehr Fichten, beim anderen mehr Tannen, die einen sind dicker, die anderen haben mehr Schäden usw… Deshalb fallen bei einer Holzernte immer unterschiedliche Anteile der entsprechenden Sortimente an.

 

Die Sägewerke haben sich auf die Produktion von unterschiedlichen Schnittholzprodukten spezialisiert, z.B. Bauholz unterschiedlicher Ausprägung oder Leimbinder unterschiedlicher Bauweisen und Nutzungen usw. Dementsprechend zahlen Sie mehr Geld für Holz, dass sich gut für Ihre spezifischen Produkte eignet.
In der Abbildung rechts sind beispielhaft und stark vereinfacht drei Sägewerke mit Ihrem Preisgefüge dargestellt. Wie Sie sehen, ist das relativ komplex. Deshalb werden meist Leitpreise kommuniziert - in der Regel Fichte B/C 2b . Doch nicht der sogenannte Leitpreis ist für die Maximierung des Holzerlöses relevant, sondern das richtige Holz zum richtigen Sägewerk zu liefern und so den Durchschnittserlös über alle Sortimente zu optimieren. Fallen zum Beispiel bei der Holzernte sehr viele starke Stammabschnitte an, ist es bei diesem Beispiel am besten das Sägewerk B mit dem niedrigsten Leitpreis von 79€ zu beliefern, denn für die Starken Sortimente >5 Klasse werden dort am meisten bezahlt.

 

In Wirklichkeit haben wir rund 10 Sägewerke die wir regelmäßig mit Holz beliefern und die Preistabellen sind für jedes Werk nochmal umfangreicher als in den genannten Beispielen. Für jemanden der nur einmal im Jahr Holz verkauft, ist es deshalb unmöglich für sich den Holzerlös zu maximieren. Deshalb ist Holzverkauf Vertrauenssache. Wickeln Sie Ihre Holzgeschäfte über die Waldbesitzervereinigung Traunstein ab, denn nur wir vertreten Ihre Interessen in diesem sensiblen und schwierigen Geschäft!

Beispielhafte Preisschemata

Holz

Vermarkten Sie Ihr Holz im Verbund mit vielen anderen Mitgliedern. Das hebt das Preisniveau. Nutzen sie einen professionellen und transparenten Holzverkauf und Holztransport.
-> mehr

Zertifizierung

Kommen Sie in den genuss besserer Absatzmöglichkeiten durch unsere PEFC-Gruppenzertifizierung
->PEFC Website

->PEFC - Leitlinie für nachhaltige Waldbewirtschaftung

Wald

Machen Sie sich keine sorgen mehr wie Sie ihren Wald pflegen und bewirtschaften sollen.
Wir helfen Ihnen.
-> mehr

Info

Erhalten Sie aktuelle und kompetente Information rund um das Thema Wald und Holz. Nehmen Sie an Schulungen und Fortbildungsveranstaltungen teil
-> Infothek

Forstpolitik

Wir vertreten Ihre Interessen in Sachen Wald und Waldbesitz in allen Bereichen der Politik und Gesellschaft.

Forstamt

Wir arbeiten eng  mit den neutralen Beratungsförstern  der Forstverwaltung zusammen ->AELF TS

Verkaufen Sie wertvolle Baumstämme 
bei unserer Wertholzsubmission
(verdeckte, schriftliche Versteigerung gegen Meistgebot)

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an!

Adresse: Binderstraße 8, 83278 Traunstein
Telefon: 0861 - 20 99 738
Fax: 0861 – 20 99 739
E-Mail: info@wbv-traunstein.de

 

Öffnungszeiten: Mo-Do   09-12Uhr

1. Datenschutz auf einen BlickWeiterlesen ...

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Waldbesitzervereinigung Traunstein w.V.
Schindler Werner
Binder Str. 8
83278 Traunstein

Telefon: +49 861-2099738
E-Mail: info@wbv-traunstein.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

Nach Ihrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter ggf. in einer Blacklist gespeichert, um künftige Mailings zu verhindern. Die Daten aus der Blacklist werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Speicherung in der Blacklist ist zeitlich nicht befristet. Sie können der Speicherung widersprechen, sofern Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen.

6. Plugins und Tools

YouTube

Diese Website bindet Videos der Website YouTube ein. Betreiber der Website ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, auf denen YouTube eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Des Weiteren kann YouTube verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Vimeo

Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google WebFonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der einheitlichen Darstellung des Schriftbildes auf seiner Webseite. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

OpenStreetMap

Wir nutzen den Kartendienst von OpenStreetMap (OSM). Anbieterin ist die Open-Street-Map Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom.

Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen – z. B. auf Ihrem Handy – zugelassen haben. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy.

Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf dieser Website. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf dieser Website (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA entnehmen Sie den Google-Datenschutzbestimmungen und den Google Nutzungsbedingungen unter folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://policies.google.com/terms?hl=de.

Angaben gemäß § 5 TMG:Weiterlesen ...

Waldbesitzervereinigung Traunstein w.V.
Binder Str. 8
83278 Traunstein

Vertreten durch:

1. Vorsitzender: Voderhuber Andreas
Ilzham 11, 83119 Obing
Tel. 08624 - 875185
Andreas.Voderhuber@wbv-traunstein.de


2. Vorsitzender: Schindler Werner
Bahnhofstr. 3a, 83342 Tacherting
Tel. 08621 - 61908

3. Vorsitzender: Josef Freiwang

Kontakt:

Telefon: +49 861-2099738
Telefax: +49 861-2099739
E-Mail: info@wbv-traunstein.de

 

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 216814894

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Fotolia.com
BaySF AöR/proHolz Bayern
Robert Goetzfried/proHolz Bayern
Dzmitry Yakubovich/Shutterstock.com
Florian Stahl/Bayerische Forstverwaltung
Christine Zahnbrecher/Bayerische Forstverwaltung
VectorPlotnikoff/Shutterstock.com
D. Kucharski K. Kucharska/Shutterstock.com
Matthias Rennert/proHolz Bayern
H. J. Arndt  /Baum des Jahres - Dr. Silvius Wodarz Stiftung
Gemenacom/Shutterstock.com
Nadino/Shutterstock.com
Christian Thaler/Bayerische Forstverwaltung

Bildauflistung

 

Konzept, Design, Grafik: Remigius Hammerl
Umsetzung, Programmierung: Web & EDV Service Gerald Berger

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Unser Service für Sie als Waldbesitzer im Überblick:

Informationen für die Mitglieder

Ein gewichtiger Grund, Mitglied der WBV zu sein, ist unser Angebot an umfassenden Informationen rund um Wald und Holz. Bei uns kann sich jedes Mitglied tagesaktuell von der Geschäftsstelle oder den zuständigen Holzvermittlern vor Ort entsprechende Auskünfte einholen.
Zudem finden jährlich eine Mitgliederversammlung und die Herbstversammlungen in den Ortsverbänden statt.
Zwischendurch gibt es ergänzend 3-4 mal jährlich unser Mitteilungsblatt "s'Traunsteiner Hoizbladl" mit gebündelten Informationen per Post nach Hause.

Holzvermarktung

Der mittlerweile bedeutendste Aufgabenbereich für uns als Selbsthilfeeinrichtung ist die Vermarktung des Holzes unserer Mitglieder aus dem privaten und kommunalen Waldbesitz. Durch die Bündelung des Angebotes über die WBV lassen sich auch Kleinmengen zu bestmöglichen Marktpreisen verkaufen.
Für aktuell bereit zu stellende Mengen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem zuständigen Holzvermittler auf. Je eher, je besser! Lassen Sie sich durch einen objektiven Vergleich unserer Angebote sowie die Qualität und Transparenz der Abwicklung überzeugen.

Forstdienstleistungen

Wir bieten Ihnen die gesamte Palette der im Wald anfallenden Arbeiten von der Pflanzung über die Bestandspflege bis hin zur manuellen oder maschinellen Holzernte. Hier arbeiten wir mit bewährten Firmen aus der Region zusammen. Als ersten Ansprechpartner mit der erforderlichen Orts- und Sachkenntnis kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Holzvermittler oder die Geschäftsstelle. Pflegliches Arbeiten und nachhaltige Bewirtschaftung steht dabei im Vordergrund.

Waldpflegevertrag

Als Rundum-Service bieten wir in allen Fällen, in denen Sie sich nicht mehr ausreichend um Ihren Wald kümmern können, die Möglichkeit eines Waldpflegevertrages an. Dadurch übertragen Sie der WBV die treuhänderische Bewirtschaftung Ihres Waldes. In Absprache mit Ihnen werden dabei forstlich notwendige bzw. sinnvolle Maßnahmen geplant und auf Wunsch auch abgewickelt.

Sammelbestellung von Pflanzen

Eine der ursprünglichsten Aufgaben der WBV bieten wir selbstverständlich weiterhin an: Die Sammelbestellung von herkunftsgerechten Qualitätspflanzen. Unsere langjährige Partner-Baumschulen sind dabei vertrauensvolle Ansprechpartner und zuverlässige Lieferanten.
Pflanzenbestellliste



  • Sie möchten die Vorteile und den Service der WBV Traunstein nutzen und Mitglied werden?
  • Sie möchten als Mitglied der WBV vom Vorteil einer Pflanzensammelbestellung teilnehmen?
  • Hofübergabe? Änderung der Bankverbindung oder Mitgliederdaten? Aktualisierung bitte umgehend mitteilen!
  • Sie möchten Ihren Energieholzvorrat (Brennholz, Hackschnitzel) anbieten?
    • melden sie Ihr Angebot an mit dem Formular Energieholz
  • Formulare für Südbayern zur Mitteilung über Schäden infolge höherer Gewalt sowie das entsprechende Merkblatt und das Nachweisformular können hier heruntergeladen werden

Energieholz - der Brennstoff mit Zukunft

Wichtiges zum Lagerplatz von Hackholz:

Hackholz nicht im Wald lagern!
Mit der Zunahme der Hackschnitzelheizanlagen steigt der Bedarf an Holz zum Häckseln. Diese erfreuliche Entwicklung eröffnet den Waldbesitzern die Möglichkeit, bisher unverwertbares Restholz (Gipfel, Schwachholz etc.) wirtschaftlich zu nutzen. Für eine gute Qualität der Hackschnitzel sollte das Holz möglichst trocken sein (Holzfeuchte 25 - 35 %). Das Holz muss deshalb i. d. R. zum Trocknen gelagert werden.
In letzter Zeit häufen sich bei den Förstern die Klagen besorgter Waldbesitzer, weil in unmittelbarer Nähe ihres Waldes zum Teil grosse Haufen frischen Hackholzes zum Trocknen aufgerichtet werden.
Auch für dieses Holz gilt die Bekanntmachung der Regierung von Oberbayern zur Bekämpfung der Nadelholzborkenkäfer. Ist das Hackholz von Buchdrucker oder Kupferstecher befallen (d.h. sind die Borkenkäfer oder ihre verschiedenen Brutstadien im Holz vorhanden) muss der Befall unverzüglich und wirksam bekämpft werden. Das Holz ist deshalb sofort zu häckseln oder auf einen Lagerplatz mindestens 500m vom nächsten Nadelwald entfernt zu bringen.
Um solchen Ärger zu vermeiden, sollten grundsätzlich Lagerplätze für Hackholz nicht im Wald oder am Waldrand (Ausnahme: reine Laubwälder) sondern in ausreichender Entfernung davon angelegt werden.

 


 

Wie wird Brennholzmaß erfasst?

Brennholz wird in erster Linie in Raummeter (rm) bzw. Ster (1m x 1m x 1m lose geschichtetes Holz mit Hohlräumen), in Schüttraummeter (srm) (1m x 1m x 1m lose geschüttetes Holz mit Hohlräumen) sowie nach Gewicht unter Angabe von Holzart und Wassergehalt angeboten. Eine genaue Absprache beim Kauf ist unerlässlich, um Missverständnisse vorzubeugen.

 

Brennholzrichtpreise für trockenes Holz je Ster:
Länge: 1m 50 cm 33 cm 25 cm
Buche 85,00 € 90,00 € 95,00 € 100,00 €
Nadelholz 60,00 € 65,00 € 70,00 € 75,00 €
Esche/Eiche/Ahorn 80,00 € 85,00 € 90,00 € 95,00 €

 

Wissenswertes rund um das Thema Energieträger Holz stellt die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF) in folgenden Merkblättern bereit:

LWF - Merkblatt Nr. 20 "Scheitholz"

LWF - Merkblatt Nr. 12 "Der Energiegehalt von Holz und seine Bewertung"

LWF - Merkblatt Nr. 11 "Hackschnitzel richtig lagern"


Für Mitglieder der WBV Traunstein besteht die Möglichkeit, ihr Angebot an Energieholz über unsere Internetseite zu veröffentlichen
verwenden Sie hierzu das Formular Brennholzanmeldung, füllen es aus und senden es per Fax in die Geschäftsstelle!

 

 

 

Holzmarkt

Das Orkantief Niklas hat in unserem Vereinsgebiet teilweise schwere Schäden im Wald verursacht, wobei vor allem der nördliche Landkreis stark betroffen ist. Ihre WBV steht Ihnen bei der Bewältigung dieser Schäden als starker Partner zur Seite.

Der Zeitpunkt des Sturmes war denkbar ungünstig, da zum Ende der Einschlagsaison die Lager der Sägewerke entsprechend voll sind. Für das nun zusätzlich angefallene Holz mussten zunächst weitere Kapazitäten geschaffen werden. Diese Situation wirkte sich negativ auf den Holzpreis aus, sodass der Preis für Schadholz doch deutlich unter dem Niveau der vergangenen Saison liegt.

Vor Beginn von Maßnahmen und für die Aushaltung von Sondersortimenten sollten Sie mit Ihrem Holzvermittler absprechen, welche Variante Sie am besten aushalten. Dies ist wichtig, weil wir bei verschiedenen Sägewerken bestimmte Mengenkontingente an Sturmholz ausliefern können und unter Umständen eine ungünstige Aushaltung Abschläge mit sich bringen kann.

Und denken Sie bitte immer daran: Die Arbeit im Sturmwurf ist mit das gefährlichste, was an Arbeit im Wald anfällt. Arbeiten Sie innerhalb Ihrer Möglichkeiten und lassen Sie im Zweifelsfall einen Profi Ihr Schadholz aufarbeiten. Gerne vermitteln wir Ihnen einen entsprechenden Forstunternehmer.

Für tagesaktuelle Infos zu Preisen, Sortimenten, Aushaltung und weiter forstliche Themen wenden Sie sich gerne an Ihren zuständigen Holzvermittler oder direkt an die WBV-Geschäftsstelle.

Ihr WBV-Team


Durch Ihre Mitgliedschaft in der WBV Traunstein w.V. können Sie von der Gruppenzertifizierung nach PEFC profitieren. Damit gilt z. B. Ihr Holz bei der Vermarktung über die WBV Traunstein als PEFC-zertifiziert, ein Verkaufsaspekt, der von den meisten Abnehmern inzwischen vorausgesetzt ist.

 

Weiterlesen ...

Zertifikat - Kennzeichnung bei der Holzübernahme


Nähere Informationen zu den PEFC - Standards Deutschland entnehmen Sie bitte der Leitlinie für nachhaltige Waldbewirtschaftung

 

Herzlich Willkommen bei der
Waldbesitzer Vereinigung Traunstein!

Den Wald nutzen – dem Wald nützen!

Nach diesem Grundsatz setzt sich die WBV Traunstein seit über 60 Jahren als Selbsthilfeorganisation für die Interessen von mittlerweile an die 1800 privaten und kommunalen Waldbesitzern ein, und betreut dabei eine Waldfläche von etwa 11500 ha.

Unser Tätigkeitsgebiet erstreckt sich über den Altlandkreis Traunstein, beginnend im Norden bei Engelsberg, bis nach Reit im Winkl im Süden.

Wir bieten unseren Mitgliedern umfassende Unterstützung in allen Fragen der Forstwirtschaft, von der Pflanzung über die Pflege bis zur Holzernte. Schwerpunkt ist dabei die Holzvermarktung und die Organisation des Holzeinschlags, manuell oder mit Maschinen. Eine weitere, wichtige Aufgabe der WBV ist es, die Belange des Waldes in allen Bereichen der Politik und Gesellschaft zu vertreten.

Jeder Waldbesitzer, unabhängig von der Waldbesitzgröße, kann den Service der WBV nutzen!

Zum Seitenanfang